Meditation und Meditationsübungen sind mittlerweile in unserer Gesellschaft angekommen und unzählige Studien bestätigen die körperlichen und mentalen Vorteile einer regelmäßigen Praxis. Die Integration von Meditation in unserem Leben führt unausweichlich zu Linderung physischer und geistiger Beschwerden und bei täglicher Praxis entsteht das Gefühl genährt, gehalten und mit der Natur verbunden zu sein. 

Bei den geführten Meditationen und inneren Reisen nutze ich verschiedene Ressourcen und Techniken (zum Teil aus dem tibetischen Buddhismus), die bei der Heilung unterstützend wirken. Wir arbeiten u.a. mit unserem Bildbewusstsein, z.B. mit Visualisierungen. Der wichtigste Punkt für mich ist dabei, das Körpersinnesbewusstsein zu stärken. Dies führt unmittelbar zu einer Erhöhung unserer Wahrnehmung und ist ein wichtiger Schritt in Richtung Stabilität und Lebensqualität. Jeder Schüler, bekommt im Nachgang Zugriff auf Audio-Dateien mit geführten Meditationen, die auf spezifische Themen ausgerichtet sind.